Lebenshof-Alfter
Lebenshof-Alfter
Tagespflege "Lebenshof Alfter"
 
Unsere Tagespflege in der Wohnanlage des Lebenshof Alfter bietet Menschen, die Zuhause wohnen, tagsüber eine qualifizierte Unterstützung in familiärer Atmosphäre. Dieses neue Angebot geht über die ambulante Pflege hinaus. Wenn Sie im Alltag professionelle Hilfe benötigen und die stationäre Pflege im Pflegeheim oder in einer Wohngemeinschaft noch nicht notwendig ist, dann ist unsere Tagespflege „Lebenshof Alfter“ für Sie genau das Richtige!
 
Unsere Gäste wohnen weiterhin zu Hause und werden tagsüber im Lebenshof Alfter von qualifizierten Mitarbeitern des Pflegeteam Wentland liebevoll betreut. Angehörige unserer Gäste können während der Betreuung ihrer Arbeit, Erledigungen etc. nachgehen und können sich auf die zuverlässige und liebevolle Betreuung verlassen.
 
Mit diesen Leistungen können Sie rechnen:
 
- Individuelle Betreuung Montag bis Freitag von 8:00 bis 16:00 Uhr,
- unser Tipp:  auch einzelne Tage sind möglich!
- Drei Mahlzeiten täglich: Frühstück, Mittagessen, Kaffee & Kuchen
- Barrierefreie Räume und Sanitärbereiche, Therapieräume
- Ruheräume ausgestattet mit gemütlichen Sesseln
- Garten zur gemeinschaftlichen Nutzung
- Freizeitangebote
  (z. B. gemeinsames Backen, Bewegungsaktivitäten, Besuchshund, Singkreis)
- Hauswirtschaftliche Versorgung
- Ausgebildetes/ examiniertes Pflegepersonal
- Kleine grundpflegerische Hilfestellungen, wie z. B. Begleitung zur Toilette: Eine 
  Bezuschussung der Kosten durch die Pflegekasse ist möglich. Gerne beraten wir
  Sie dazu!
- Auch Krankenkassenleistungen - nach Verordnung des Arztes - können von uns
  während der Tagespflege durchgeführt werden.
- Gerne helfen wir Ihnen bei der Suche eines Fahrdienstes weiter!
 
 
In der Wohnanlage Lebenshof Alfter finden Sie auch einen Back-Shop (voraussichtlich), eine Wohngemeinschaft für 12 Bewohner sowie Betreutes Wohnen mit sechs Wohnungen. Sollte einmal doch die Tagespflege für Sie nicht mehr ausreichend sein, haben Sie die Möglichkeit in die Wohngemeinschaft „Lebenshof Alfter“ zu ziehen. Ihr Vorteil: Ihre Umgebung verändert sich nicht, Sie bleiben im selben Gebäude und können weiterhin die sozialen Kontakte unter den Gästen/ Bewohnern wie gewohnt nutzen.
 
 
Wohngemeinschaft "Lebenshof Alfter
 
Ab Sommer 2014 bietet die Wohngemeinschaft in der Wohnanlage des Lebenshof Alfter ein familiäres Zusammenlebens in einer häuslichen Gemeinschaft für: Menschen, die auf qualifizierte Unterstützung im Alltag angewiesen sind und Menschen, die einen hohen Bedarf an Pflege & Betreuung haben.
 
Mit diesen Leistungen können Sie rechnen:
 
- 24-Stunden Pflege und Betreuung nach individuellen (z. B. kulturellen) 
  Wünschen und Bedürfnissen
- Ausgebildetes/ examiniertes Pflegepersonal
- Biographiebezogene Bezugspflege
- Hauswirtschaftliche Versorgung
- Familiäres Zusammenleben
- Freizeitangebote (z. B. gemeinsame Ausflüge, Besuchshund, Konzerte, 
  Gymnastik, Zeitungsrunde)
- 12 Einzelzimmer, vorwiegend mit eigenem Badezimmer
- Garten zur gemeinschaftlichen Nutzung
In der Wohnanlage des Lebenshof Alfter finden Sie auch: einen Back-Shop (voraussichtlich), eine Tagespflege des Pflegeteam Wentland für 18 Gäste sowie Betreutes Wohnen mit sechs Wohnungen.
Weitere Besonderheiten der von uns betreuten Wohngemeinschaften.

Durch die zuverlässige Betreuung und Pflege rund um die Uhr durch unser Personal können Sie als Angehöriger Ihr Familienmitglied in sicheren Händen wissen. Selbstverständlich können Sie den gewohnten Kontakt zu ihnen weiterhin bewahren.

Anfragen zur Tagespflege oder zur Wohngemeinschaft richten Sie bitte direkt an das Pflegeteam Wentland unter:

 

Pflegeteam Wentland

Tel. 02226 - 15 80 0

 

info@wentland.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© WHGK-GbR 2015